TAI-4

transformer-isolated audio interface

Auf bestem Weg rein und raus

Qualität und Charakter

Das TAI–4 ist die hochwertige Schnittstelle Deines Eruorack-Systems zur Außenwelt. Es bietet jeweils zwei Ein- und Ausgangskanäle, um symmetrische Signale ins Modularsystem einzuspeisen bzw. um, umgekehrt, unsymmetrische Signale innerhalb des Modularsystems zu symmetrieren und für die externe Weiterverarbeitung bereitzustellen.

Im Gegensatz zu anderen Ausgangs/Eingangs-Modulen arbeitet das TAI–4 mit speziell entwickelten Audioübertragern zur galvanischen Trennung und verhindert so das Auftreten von Brummschleifen.

Audioeigenschaften
  • Störabstand: > 90 dB
  • THD+Noise: < -80 dB
Eingangssektion
  • Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (±0,5 dB)
  • max. Eingangspegel (XLR): +12 dBu (600 Ω)
  • max. Ausgangspegel (Klinke): +22 dBu (600 Ω)
  • Verstärkung: +6dB / +12 dB
Ausgangssektion
  • Frequenzbereich: 20Hz - 20 kHz (±0,5 dB)
  • max. Eingangspegel (Klinke): +22 dBu (10 kΩ)
  • max. Ausgangspegel (XLR): +12 dBu (600 Ω)
  • Abschwächung: -6 dB / -12 dB
Produkteigenschaften:
  • Leistungsaufnahme: 20 mA
  • Maße: 3HE, 14TE (70,8 mm x 128 mm x 56 mm)
  • Gewicht: 320 g