Action Filter 4

Bewährtes Kreativwerkzeug für Live-Action!

Bewährtes Kreativwerkzeug für Live-Action!

Altehrwürdig und modisch zugleich

Tatsache ist, dass das Action Filter eines der ersten neuzeitlichen VERMONA Geräte ist! Trotz stetiger Weiterentwicklung sind wir dem Originalkonzept treu geblieben. So ist nach wie vor Dein Handeln, also Deine Action gefragt, denn ohne Ursache gibt es auch keine Wirkung.

Bewusst gibt es beim Action Filter 4 keine Automationen. Nur Du sollst zupacken, Frequenzen ändern, manuell Frequenzbänder durchfahren und den Effekt rhythmisch ein- und ausblenden.

Dabei ist es ganz einfach, die beiden Filter unter Kontrolle zu halten: Zwei butterweich agierende CUTOFF-Regler erlauben intuitives Variieren von Band- und Notch-Bereichen und damit gezieltes Killen oder Boosten von Frequenzen.

Actionhelden müssen eine Menge einstecken. Das Action Filter 4 ist ein Actionheld!

Die Bedienelemente des Action Filter 4 sind speziell für die beanspruchenden Herausforderungen des Bühnenalltags gewappnet. Du brauchst Dir keine Sorgen machen, wenn Du mal etwas härter auf den TRIGGER Button triffst, er wurde speziell dafür entworfen.

Erstmals haben wir dem Action Filter 4, neben den obligatorischen Cinch-Buchsen auch Ein- und Ausgänge im Klinkenformat spendiert. Du kannst ihn also auch ohne Umwege im Studio einsetzen.

Das Action Filter 4 ist die konsequente Weiterentwicklung eines Werkzeugs für kreatives Formen und Verfremden.

Eingänge
  • Art:
    • 2x Klinke, unsymmetrisch
    • 2x Cinch, unsymmetrisch
  • min. Eingangsempfindlichkeit: –16 dBu
  • max. Eingangspegel: +22 dBu
  • Eingangswiderstand: 10 kΩ
Ausgänge
  • Art:
    • 2x Klinke, unsymmetrisch
    • 2x Cinch, unsymmetrisch
  • max. Ausgangspegel: +15 dBu
Filter
  • Typ: 2x Hoch-/Tiefpass pro Kanal
  • Flankensteilheit: 24 dB/Oktave
Abmessungen & Gewicht
  • Abmessungen: 19", 1 HE
  • Tiefe: 60 mm (ab Rückseite Frontplatte)
  • Gewicht: 1,1 kg